In der A Liga Ost belegt die HWE II mit 30:6 Punkten und 475:355 Toren den ersten Tabellenplatz, wobei hier der TV Niederwürzbach mit 28:6 Punkten noch ein Nachholspiel hat. Sollte der TVN das Spiel gewinnen, ist er durch den direkten Vergleich mit der HWE, Meister der A Liga Ost und steht somit als Aufsteiger in die Bezirksliga fest. Trainer Dirk Alles ist stolz auf seine Truppe, die in 16 Spielen 13 mal gewannen, nur 3 mal verloren und 2 mal kampflos die Punkte erhielten. Mike Hatzlhoffer hat in allen 16 Spielen teilgenommen und mit 94 Toren auch die meisten Treffer erzielt. Auch in der A Liga Ost ist die Aufstiegsfrage noch offen.

Nachtrag von Trainer Dirk Alles:

Auf eine gelungene Saison kann die HWE 2 zurückblicken. Mit einer hervorragenden Trainingsbeteiligung und einer sehr guten Stimmung innerhalb der Mannschaft blickt Coach Dirk Alles auf die vergangene Saison zurück. „Ich habe so etwas selten erlebt. Es war mir eine Riesenfreude diese Truppe zu trainieren. Auch wenn wir drei Spiele nicht erfolgreich absolviert haben, bin Ich sehr zufrieden mit dem Verlauf der Saison“, so Dirk. Große Teile unserer B-Jugend waren ebenfalls regelmäßig im Training. Dies war für beide Mannschaften eine Super Sache. Die 3. Halbzeit war dank unserem Zeitnehmer Roland Veith immer ein Genuss. Er versorgte die Mannschaft mit wichtigen isotonischen kalten „digge“. Auch hier ein großes Dankeschön. Ich freue mich schon auf die kommende Saison egal in welcher Spielklasse!!

Mit sportlichen Grüßen

Dirk Alles