Zum letzten Punktspiel in der A-Liga Ost muss die Mannschaft von Trainer Dirk Alles (1. mit 28:6 Pkt.) bei der HSG Werschweiler-St.Wendel antreten. Bei einem Sieg steht der Meisterschaft in der A-Klasse Ost, und somit dem Aufstieg in die Bezirksklasse nichts mehr entgegen. Voraussetzung: Der TV Niederwürzbach (3. mit 20:6 Pkt.) gibt in seinen letzten vier Spielen wenigstens noch einen Punkt ab. Anpfiff zum Spiel ist um 18:00 Uhr im Sportzentrum St.Wendel.